ot.jpgbridge1o.jpgwein01.jpg

Aktivitäten

Tolle und anstrengende Woche im Zillertal

Genusswanderung mit Michi und Thomas auf den Gamsstein und dann noch die Runde zurück nach Palfau

Einige Tage frei, dann ab in die Berge. Zuerst auf den Untersberg, dann im Gebiet um Zell am See / Kaprun

Erholungsurlaub und etwas Sightseeing, viel Meer, einige Geocaches, usw.

Wieder eine herausfordernde Woche, diesmal im Zillertal. Was ist immer interessant? Richtig: das Wetter.

Schon bei der Anfahrt Schneeketten angelegt, auch unser Quartier nur mit Ketten erreichbar. Andererseits: Alle Tage Neuschnee, so zwischen 20 und 30 cm - Pulverschneefeeling pur.

Zuerst eine Woche inSt. Jakob in Osttirol, dann eine Woche in Medulin / Kroatien - das war ein Urlaub!

Eine gemütliche Wanderung in der Wachau von Spitz nach Mühldorf und ein gelungenes Geburtstagsfest in Pömling, hier die Fotos:

Spontan entschlossen wir uns, den Weg von Altenmarkt nach Mariazell zu gehen. Bei sehr kaltem, am zweiten Tag auch regnerischen Wetter erlebten wir schöne Stunden auf dem Weg. Besonders am zweiten Tag genossen wir die Landschaft des Ötschergebietes.

Eine Frühjahrstour auf die Gemeindealpe bei herrlichem Wetter und ausgezeichneter Schneelage.